Download PDF by Farida Latrach: Das Kaffeehaus in Europa als Form der Geselligkeit im 18.

By Farida Latrach

Studienarbeit aus dem Jahr 2006 im Fachbereich Romanistik - Spanische Sprache, Literatur, Landeskunde, notice: 2,0, Universität Kassel, Veranstaltung: Geselligkeit und Literatur in Spanien und Frankreich im 18. und 19. Jahrhundert, 14 Quellen im Literaturverzeichnis, Sprache: Deutsch, summary: 1. Einleitung

Schon im Mittelalter gab es Kaffee als Getränk und das Café als Ort der Begegnung in der arabischen Welt und bei den Osmanen; von dort begab es sich nach Europa. Venedig battle die erste Hafenstadt Europas wo 1647 ein Café gegründet wurde. Die Importware Kaffee und Kaffeehäuser gelangen nach und nach in andere Hafenstädte Europas, von wo sie weiter in die Binnenländer vordrangen. Am Anfang handelte es sich nicht um Kaffeehäuser, sondern vielmehr um eine oder mehrere Stuben oder Tavernen, in denen Kaffee serviert wurde. Es etablierten sich auch der ambulante Kaffeeausschank und die fliegenden Kaffeestände. Nach und nach entstanden aus den bestehenden Gasthäusern, Kaffeehäuser. „In Europa trank das Bürgertum seinen Kaffee erstmal nur in Kaffeehäusern; bis er in die häusliche Sphäre eindrang, verging noch ein halbes, in Deutschland quick ein ganzes Jahrhundert.“ was once additionally seinen Weg in der Öffentlichkeit, als öffentliches Getränk begann, wanderte später in die Privatsphäre und wurde ein häusliches Getränk. Die Räume der Kaffeehäuser wurden erst mit der Zeit an die wachsenden Bedürfnisse angepasst. Zuerst trank guy seinen Kaffee im Stehen, dann saß guy am Tresen oder an Tischen, die unregelmäßig im Raum angeordnet waren und je nach Bedürfnis verrückt wurden. Mit der Zeit veränderte sich auch das Aussehen des Cafés.

Ich werde versuchen in dieser Arbeit auf alle diese Punkte einzugehen. Hauptsächlich werde ich mich im Allgemeinen auf die Kaffeehäuser in Europa beziehen. Der Schwerpunkt liegt natürlich auf Frankreich; aber auch einige Kaffeehäuser in Spanien, Italien, England und Österreich und deren Entwicklung werden erläutert. Aber ich möchte nicht nur auf die Geschichte und auf das Aussehen der Kaffeehäuser der damaligen Zeit und der Rolle von Politik, Journalismus, Kunst und Spiele eingehen, sondern werde auch auf die Entwicklung vom Strassenausschank hin zum Kaffeehaus eingehen. Auch werde ich versuchen, an die Diskussionen im Seminar anzuknüpfen und weitere Gedankengänge zu erläutern. Auch der Frage, wie es möglich conflict, das ein neues `Modegetränk` eine neue paintings der Geselligkeitsform hervorbringen konnte, werde ich versuchen nachzugehen; denn das Kaffeehaus im 17. und 18. Jahrhundert battle nicht nur ein Lokal der bürgerlichen Öffentlichkeit, sondern auch ein Ort an dem das Bürgertum kommerziell sowie kulturell neue Formen entwickelte. [...]

Show description

Read Online or Download Das Kaffeehaus in Europa als Form der Geselligkeit im 18. und 19. Jahrhundert (German Edition) PDF

Similar foreign languages books

New PDF release: Medea - Ein Vergleich der Werke von Euripides und Christa

Facharbeit (Schule) aus dem Jahr 2006 im Fachbereich Deutsch - Literatur, Werke, be aware: thirteen Punkte, , Sprache: Deutsch, summary: Einleitungsgedanke: Der Medea-MythosMedea, ein Mythos, der die Menschen seit bereits über zweieinhalbtausend Jahren bewegt und fasziniert: Durch alle Epochen setzte Medea ihre ikonographische Präsenz durch1.

Read e-book online Ensino de Inglês como Língua Estrangeira na Escola Pública: PDF

O livro contribui para a compreensão do ensino de línguas na contemporaneidade, explorando conceitos importantes como letramentos, cidadania e globalização. Esta obra trará elementos essenciais para fundamentar práticas inovadoras de ensino e aprendizagem de línguas. Neste livro, Andréa Mattos relaciona a formação continuada de professores de inglês com agência docente, globalização e letramentos.

Download e-book for kindle: Немецкий язык. Тематический словарь. 20 000 слов и by Nina Venidiktova

В словаре содержится 5 000 русских слов и 5 000 русских предложений, 5 000 немецких слов и 5 000 немецких предложений, сгруппированных по a hundred различным темам, включающим около four hundred разделов: автомобиль, армия, архитектура, аэропорт, банк, больница, время, географические названия, город, деньги и т. д.

Additional resources for Das Kaffeehaus in Europa als Form der Geselligkeit im 18. und 19. Jahrhundert (German Edition)

Sample text

Download PDF sample

Das Kaffeehaus in Europa als Form der Geselligkeit im 18. und 19. Jahrhundert (German Edition) by Farida Latrach


by Kevin
4.2

Rated 4.03 of 5 – based on 21 votes